OKTOBER

Sieg im GP Ankum

Unglaublich toll! "Dance with me" : 1. Grand Prix in Ankum und sofort der Sieg!!!

Selbst ein alter Turnierhase kann sich noch echt freuen. Der 1. Start im Grand Prix mit "Dance with me" war für uns eine echte Freude und führte zum Sieg! 68,5% bedeuteten Platz 1.
Die Geschichte des Don Schufro Sohnes mit seinen 11 Jahren ist schnell erzählt. Bis Mai diesen Jahres hatte er nicht eine Turniererfahrung, die erste M Dressur im Mai war ein Desaster, wir konnten nur aufgeben. Die weitere Ent...wicklung positiv, aber verhalten, dann erste S mit 62,7, nicht toll, aber vollendet und es ging aufwärts mit einer S und 66 %, da waren wir schon glücklich! Danach Spenge mit einer Platzierung in S und ganz erfreulich in Intermediaire 2 mit knapp 68% direkt Platz 3, eigentlich kaum zu toppen. Und dann kam Ankum dieses Wochenende. Gestern eine schöne Runde in Intermediaire 2 mit 68%, was Platz 6 bedeutete und heute morgen der Kurz Grand Prix! Eine Platzierung war das Ziel und es wurde der Sieg! Der große Fuchs ist ein echter Turnierschatz geworden, hat sich toll entwickelt, hat die 1er nun auch verstanden und Höhepunkte in Piaffe und Passage. Luft nach oben ist noch reichlich, das ist mal klar! Das war ein besonderer Sieg, ohne jeden Zweifel .
Super happy! Danke an Melli und Pia, an mein Team, ohne die das alles nicht möglich wäre. Ihr seid alle Klasse!!!!

SEPTEMBER

Dressurfestival in Wallenbrück

Die sechste Auflage des Dressurfestivals OWL bietet einmal mehr Pferdesport auf Topniveau.

Artikel lesen!

SEPTEMBER

Best Friend macht seinem Namen alle Ehre!

In seiner ersten M 2 Sterne in Spenge konnte sich der 7 j Boston Nachkomme "Best Friend" auf Anhieb an 2. Stelle platzieren mit 67,4 %. Ein wirklich toller Bursche ist der noch sehr unerfahrene Wallach, der nun auf dem Sprung in die S Klasse ist. Da er ungemein versammlungsfähig ist, wird auch die Königsklasse sicher kein großes Problem werden. Aber ein Schritt nach dem anderen, in jedem Fall ein großes Talent!! Und eine Freude zu reiten!

SEPTEMBER

Und das ist der Neue!!

Ein komplett unerfahrener Wallach ergänzt die Sportpferde Riege der Dressurpferde Bettenworth GmbH. "Dance with me" ist zwar schon 11, aber hat in seinem bisherigen Leben noch keinerlei Platzierungen aufzuweisen.
Das hat sich heute geändert. In Spenge ging der Dunkelfuchswallach St. Georg und er hat sich als 1. Pferd in der Startfolge schon super gezeigt, Kleinigkeiten und etwas Nervosität, aber knapp 67% waren in einem starken Feld dann Platz 6.
Dav...on ermutigt ging es dann einfach mal in die Intermediare 2 und was soll man sagen? Er machte seine Sache super, Piaffe und Passage sind dem Don Schufro Sohn in die Wiege gelegt und alles andere ist jetzt auch fertig! 68% und dann war das Rang 3 im Ergebnis ! Echt super! Ein komplettes Grand Prix Pferd ist das, hat Einstellung und Geist, dazu versammlungsbereit und immer positiv! Was hat dieses Pferd für eine Entwicklung gemacht, im Mai konnten wir keine M Dressur meistern und jetzt sind wir da! Danke auch an meine fleißigen Helfer ohnd die diese schönen Erfolge nicht möglich gewesen wären. Meine Melli natürlich und die Pia und nicht zu vergessen, Nadine, Ihr seit einfach der Hammer!!!!

JANUAR

Moncassado super im Grand Prix in Ankum!

Seit April 2016 haben wir "Max" bei uns im Stall, er kam aus der USA ohne Museln im schlechten Zustand und sah aus, wie ein sehr altes Pferd. Aber im Laufe der Monate änderte sich das und nun haben wir ein muskulösen und toll aussehenden Fuchswallach, der sich sehr toll bewegen kann in allen Grundgangarten.
Im letzten Jahr noch erfolgreich in der kleinen Tour unterwegs, hat Moncassado über Winter mit viel Krafttraining die Piaffe und ...Passage Tour schön verbessert und konnte das nun in Ankum unter Beweis stellen. In der Inter 2 war er mit 67,6 % in einem guten Starterfeld noch 7, im anschließenden Grand Prix konnte er sich dann noch steigern und kam auf 68,2 %, trotz kleinem Einleitungsfehler bei den Einern. Damit wurde er 5. in der Endabrechnung! Der auffallende Fuchswallach ist einfach ein unglaublich tolles Pferd mit einer Einstellung beim Reiten, die man ganz ganz selten findet. Er ist ein richtiger Schatz!!!

Fiderline in Nachwuchspferde Grand Prix 2.!

Noch nicht ganz 9 j ist die Fidertanz Stute Fiderline. Die mittelrahmige Stute mit den 4 weißen Füßen hat echt Go und es hat einige Zeit gedauert, bis sie sich endlich letztes Jahr einige Male gut in der kleinen Tour zeigte. Nun aber geht es mit großen Schritten voran. In Ankum war sie in der Intermediaire 2 unterwegs und qualifizierte sich mit 65,5 % für den Nachwuchspferde Grand Prix. Dort konnte sie wiederum mit der gleichen Punktzahl den 2. Platz belegen. Allein die Tatsache, dass dieses sensible Pferd nun in der Lage ist, alle Grand Prix Lektionen mit dieser Leichtigkeit abzurufen, macht uns sehr stolz und glücklich! Jetzt geht es in Ruhe weiter in der Nachwuchspferde Grand Prix Tour und wir sind noch lange nicht da, wo sie hin kann, wenn alles klappt, aber wie sagt man so schön: "Gras wächst nicht, wenn man daran zieht......"
Also ganz entspannt in die kommende Saison und eine super Platzierung hat sie nun schon!!!

Das war Spitze! Erster Start, erster Sieg in Ankum!

Der weiße Star im Dressurstall Bettenworth hat direkt am Anfang des Jahres 2017 sein Saisonziel erreicht. Noch nicht ganz 6 j hat der überragende Schimmel Dantino in der ersten Dressurpferde M seines Lebens als 1. Starter gleich seine Klasse gezeigt und die Prüfung gewonnen. Wir sind unglaublich stolz auf diesen Diamanten, der auch gleich mit 8 im Trab, Galopp und Gesamteindruck anfängt und nur im Schritt eine 7,5 und in der Durchlässigkeit eine 7,5 bekam, weil der eine Galoppwechsel noch etwas unsicherer war als der andere. Alles in allem aber noch sehr ausbaufähig und ein absolutes Traumpferd. Glückwunsch Laura!!!